NP Krka

Mit seinen sieben Wasserfällen stellt Krka ein Karstnaturphänomen dar. Der Nationalpark umfasst den größten und schönsten Teil des Flussverlaufs der Krka und den unteren Flussverlauf  der Čikola. Im Park findet man auch zahlreiche kulturhistorische Denkmäler.

Besonders beieindruckend ist das Franziskanerkloster auf der Insel Visovac, die in einem See des Flusses liegt. In der alten Mühle, die als kleines ethnographisches Museum eingerichtet ist, sieht man vor Ort wie Getreide früher gemahlen worden ist. Das Markenzeichen von Krka sind sieben Wasserfälle, von denen Roški Wasserfall der breiteste und Skradisnki buk der größte und bekannteste ist. Da liegt auch Jaruga, das zweitälteste Wasserkraftwerk der Welt und das älteste in Europa.

SCHIFFSAUSFLUG ZUM  NATIONALPARK  KRKA

Ausflug

09:00 Uhr- 17:30 Uhr,  Abfart vom Hafen in Vodice.

Inbegriffen: Transport mit dem Schiff Desto, Reiseführer, Aperitif, Ticket für den Nationalpark

Eine solch unvergessliches Erlebnis einer Schifffahrt bis zum Fluss Krka kann man weder mit dem Boot noch mit dem Bus erleben. Wir bringen Sie ganz nahe an die Wasserfälle.

Tourplan

Abfahrt um 9:00 Uhr von dem Hafen in Vodice. Sie fahren durch den Kanal Sveti Ante Richtung Šibenik, wobei man eine schöne Aussicht auf die Festung Sveti Nikola aus dem 16 Jahrhundert und Stadt Šibenik genießen kann. Im Anschluss fahren Sie den Fluss Krka entlang bis zum Prokljansko See. Dann machen Sie eine Pause und anschließend besichtigen Sie den Nationalpark, die alte Mühle, Skradinski buk, das Wasserkraftwerk Jaruga. Restaurants und Souvenirläden im Park stehen Ihnen zur Verfügung. Rückfahrt nach Vodice um 14:45 Uhr. Ankunft in Vodice um 17:30 Uhr.

 

 

Fotogalerija / Gallery